JUAN PABLO

THE PHILOSOPHER

TOUR 2018

EzraCollectice web

Das in seiner Heimat London hoch gehandelte EZRA COLLECTIVE veröffentlichte hier bereits im April 2018 seine aktuelle EP Juan Pablo The Philosopher exklusiv auf Vinyl im Vertrieb von AL!VE.

 

Im September kommt die Band nun im Rahmen ihrer Europa-Tournee auch zu folgenden Terminen nach Deutschland, Österreich und in die Schweiz:

 

11.09.18 CH-Zürich, Exil

12.09.18 Köln, Yuca

13.09.18 Berlin, Gretchen

14.09.18 Hamburg, Knust

15.09.18 Erfurt, Franz Mehlhose

16.09.18 A-Wien, b72

18.09.18 Frankfurt, Brotfabrik/Zoom

19.09.18 Mannheim, Alte Feuerwache

Präsentiert von JAZZTHETIK

Ezra “On The Rise” titelte das britische Jazzwise Magazin und das Collective setzt seinen Triumphzug auch in Europa weiter fort mit Konzerten beim Montreux Jazz Festival, North Sea Jazz Festival, Dour Festival, Womad Festival, Bestival, Dimensions Festival, Outlook Festival oder Jazz a la Villete.

 

Synergy in Motion, Londons fünfköpfige Band Ezra Collective erweisen sich als eine harmonische Tour de Force. Ihr Sound verneigt sich respektvoll vor dem klassischen Jazz, feiert seine Urheber und bahnt sich gleichzeitig einen eigenen Weg. Ezra Collective verbindet die Komplexität des Jazz mit Afrobeat und Hip Hop, zusammengehalten durch einen Sound, der unverkennbar nur aus London stammen kann.

PLUGGED IN

LIVE AND ROCKIN!

SQ Live web

Im Sommer 2018 sind STATUS QUO wieder mit ihrem Trademark-Sound samt Telecaster-Gitarren und Marshall-Stacks Live zu erleben.

11.08.18 Ritterhude, Ritterhuder Torfnacht

17.08.18 Rottweil, Kraftwerk

18.08.18 Wanfried, Historischer Hafen

05.10.18 Kempten, bigBOX Allgäu

Nanu? Wie kommt denn dieser Sinneswandel zustande, hatten sie doch 2016 erst mit „The Last Night of the Electrics“ ihren Abschied von den großen Rockbühnen gefeiert?

Dazu meint Bandleader Francis Rossi: „2017 war für uns ein schwieriges weil trauriges Jahr nach dem Tod von Gründungsmitglied Rick Parfitt. Obwohl Rick schon ein halbes Jahr vor seinem Ableben keine Quo-Konzerte mehr mitgespielt hatte, war sein Tod ein schwerer Schock für uns alle.“

Special Guest

THE ZOMBIES

 UriahHeep web

Im Herbst 2018 kommen die britischen Hard Rock Pioniere URIAH HEEP endlich wieder auf eine ausgiebige Tour mit 14 Konzerten nach Deutschland. Als Special Guests sind keine Geringeren als die legendären THE ZOMBIES mit Rod Argent und Colin Blunstone dabei, deren Reunion 2008 eine kleine Sensation darstellte.

27.10. Fürth -  Stadthalle (ohne ZOMBIES)
29.10. München - Circus Krone
30.10. Stuttgart - Liederhalle Hegelsaal
02.11. Saarbrücken - Garage
03.11. Trier - Europahalle
04.11. Offenbach - Capitol
06.11. Essen - Lichtburg
09.11. Regensburg - Audimax
10.11. Ravensburg - Oberschwabenhalle
12.11. Hamburg - Docks
13.11. Leipzig - Haus Auensee
14.11. Dresden - Schlachthof
15.11. Hannover - Capitol
16.11. Berlin - Admiralspalast (ohne ZOMBIES)

URIAH HEEP gelten als die Mitbegründer des progressiven Hard Rock Anfang der 70er Jahre. Ihrem Trademark-Sound aus Mick Box’ Wah-Wah Gitarre und der mächtigen Hammond Orgel sind sie bis heute treu geblieben. Herausragend waren bei URIAH HEEP immer die Lead-Vocals und Chor-Arrangements, die ihnen das Attribut „Beach Boys of Heavy Metal“ einbrachte und unzählige Bands bis hin zu Queen beeinflusste.

Aktuelle Beiträge

09. August 2018
09. August 2018
09. August 2018

Neuheiten

09. August 2018
09. August 2018
09. August 2018

Tourneen

08. August 2018
19. März 2018
06. Dezember 2017

Kontakt

Rattay Music

Erzbergerallee 6

52066 Aachen

phone:+49 241 533676

email

© 2016 rattay music. All Rights Reserved.

Please publish modules in offcanvas position.