freddie hubbard cover web

Album: At Onkel PÖ's Carnegie Hall 1978
Label: Jazzline
Vertrieb: Good To Go
VÖ: 20. Oktober 2017
 

Der amerikanische Trompeter Freddie Hubbard gastierte mit seinem Quintett im Oktober 1979 im Onkel Pö. In der Besetzung mit Hadley Caliman (sax), Billy Childs (keys), Larry Klein (bass) und Carl Burnett (dr) präsentiert sich der Trompeter in bestechender Form.

TheHempolics cover web

Album: Kiss, Cuddle & Torture Vol. 1
Label: Shark Free Records
Vertrieb: Indigo
VÖ: 6. Oktober 2017
 

The Hempolics are the best band in the UK – but nobody knows it yet...” - Maxi Jazz (Faithless)

The Hempolics aus London werden in ihrem Heimatland bereits als die neue Reggae, Hip-Hop, Dancehall – Sensation gefeiert. Ihr Debüt-Album ‘Kiss, Cuddle & Torture: Volume 1’ erscheint am 6. Oktober. Ein Highlight des Albums ist die Single “Boss Clock Me Style” und die Gastbeiträge von Maxi Jazz von Faithless (auf “In My Brain”) als auch Paolo Nutini (auf “Armed & Dangerous” und “Road Side”).

Solal Liebman cover web

Album: Masters in Bordeaux
Label: Sunnyside
Vertrieb: Good To Go
VÖ: 29. September 2017
 

Zwei Meister ihres Fachs treffen sich zu einem einmaligen Konzert in der französischen Metropole Bordeaux: der 90jährige in Algier geborene Pianist Martial Solal, einer der einflussreichsten europäischen Jazz Pianisten, und der amerikanische Saxofonist Dave Liebman, spätestens bekannt seit seiner Zusammenarbeit mit Miles Davis zu Beginn der 70er Jahre. Zwei Musiker aus unterschiedlichen Generationen zelebrieren auf dem vorliegenden Album die Kunst des Duos. Und dies in Vollendung. Besser geht es nicht!!

KennedyAdminstration cover web

Album: s/t
Label: Leopard
Vertrieb: Good To Go
VÖ: 22. September 2017
 

Soul und R&B aus Brooklyn, New York!

Hier kommt das phantastische Debütalbum der US-amerikanischen Sängerin KENNEDY mit ihrer KENNEDY ADMINISTRATION. Produziert von Ondrej Pivec, dem Hammond Spieler bei Gregory Porter, begeistert das vorliegende Album durch seine unglaubliche Frische und Ungezwungenheit. „Als wir vor drei Jahren begonnen haben gemeinsam Musik zu machen, hat es von der ersten Minute an zwischen uns geklickt. Es war so als wüssten wir beide ganz genau was wir machen mussten, damit es funktioniert. Es war wie Zauberei“ erzählt Ondre. Und diesen Zauber haben die beiden auf das Album, das mit hervorragender Soundqualität brilliert, übertragen. Ein starkes Debüt!

AndreCymone cover web

Album: 1969
Label: Leopard
Vertrieb: Good To Go
VÖ: 22. September 2017
 

1969 ist ein kreativer Meilenstein in einer langen und abwechslungsreichen Karriere von André Cymone, die ein breites Spektrum umfasst; beginnend bei seinen frühen Kooperationen mit Prince, über seine Solo-Erfolge in den achtziger Jahren, bis zu seiner Rolle als Hitmacher für eine Reihe von bekannten Pop und R&B Acts. 2014 beendete Cymone seine selbst auferlegte Pause und nahm erstmals nach 27 Jahren wieder eine Platte auf. Mit The Stone gelang es ihm, sich auf bemerkenswerte Weise neu zu erfinden und trat mit einigen der vollkommensten und persönlichsten Musikstücke, die er jemals gemacht hat, an die Öffentlichkeit. Nun folgt "1969".

Aktuelle Beiträge

06. Dezember 2017
06. Dezember 2017
06. Dezember 2017
06. Dezember 2017

Neuheiten

Tourneen

06. Dezember 2017
06. Dezember 2017
06. Dezember 2017
06. Dezember 2017

Kontakt

Rattay Music

Erzbergerallee 6

52066 Aachen

phone:+49 241 533676

email

© 2016 rattay music. All Rights Reserved.

Please publish modules in offcanvas position.